Montag, 18. November 2013

"Sometimes I can't believe it. I'm moving past the feeling ."




Die Regentropfen prasseln nur so gegen das kalte Glas. Ich sitze drinnen, im warmen und beobachte das ganze. In meinem Kopf dreht sich alles. Gedanken werden gedacht, verworfen und vergessen. Ich brauche Ordnung. Ordnung in meinen Gedanken und in meinem Leben. Die Dinge verändern sich immer wieder so schnell und unerwartet, dass man gar nicht mehr genau weiß, was gerade eigentlich passiert und auf was man sich konzentrieren soll. Die Momente in denen ich Ruhe finde, werden mir immer wertvoller. Ich weiß nicht, ob ich die einzige bin, der es so geht. Aber wie ich meine Mitmenschen so beobachte bezweifle ich das. Wenn ich in die Augen mancher Menschen gucken, kann ich manchmal sehen was in ihnen vorgeht und so oft sieht man die Last, die auf ihren Schultern liegt. Ich möchte ihnen helfen, ihnen ihre Last nehmen. Aber wie soll, dass gehen wenn ich schon selbst so viel mit mir trage?

Kommentare:

  1. So schöne Fotos! Und vielen Dank, freut mich sehr dass dir mein Blog so gut gefällt.

    diamonds aren't forever

    AntwortenLöschen
  2. Hi, schön einmal wieder deine Gedanken zu lesen. Es geht nicht nur dir so, ein wenig Ordnung im Kopf kann auch ich brauchen. Allerdings auch nicht zuviel davon. Gedanken mache und verwerfe ich auch ständig. Wenn ich auch mal einen Gedanken weiterführe findet sich dieser ebenfalls in meinem Blog wieder. Ruhe ist auch etwas Wertvolles, damit umzugehen ist nicht immer so einfach. Aber möglich, es ist auch etwas, das man im Leben lernen kann.
    Ich kann hier nur für mich sprechen, aber wenn man anderen Menschen die Last von den Schultern nimmt, oder zumindest diese erleichtert, dann ist das schon ein schönes Gefühl. Die eigene Last nimmt dadurch nicht ab, aber ein Erfolgsmoment ist schon viel wert. Vielleicht weiß ich dann dadurch, wie ich mit meiner Last am besten umgehen soll.
    Deine Fotos mag ich auch, so schön kann Regen sein, nicht wahr? Auf deinen Bildern wirkt der Regen sehr ruhig...schöner Gedanke. :-)
    Liebe Grüße
    Danny

    AntwortenLöschen
  3. ♥ ♥ ♥
    ich liebe regentropfen, unbeschreiblich schön! gerade weil es so unendlich & alltäglich ist..
    alles, alles liebe <3

    AntwortenLöschen
  4. toller post, gefällt mir sehr gut <3

    AntwortenLöschen
  5. Sieht sehr toll aus!
    allgemein ist dein Blog sehr klasse und verdient mehr Aufmerksamkeit:

    Lionheart Memories

    AntwortenLöschen
  6. tolle Bilder, dein Blog ist ja soooo schoen ♥
    Da muss ich dir glatt folgen :D

    http://weil-du-bezaubernd-bist.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Bilder :)

    Liebe Grüße♥

    AntwortenLöschen
  8. wow.. richtig toller blog:)) einfach traumhaft schön deine bilder, du hast richtig talent. da stimmt einfach alles♥
    da folgen wir dir natürlich gleich:) wir würden uns riesig freuen wenn du uns auch folgen würdest oder einfach einmal vorbei schaust<3
    ganz liebe grüße matea&vera
    http://aneverendingfriendshipveramatea.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  9. Ich kann dich beruhigen - du bist definitiv nicht die einzige. Mir geht es genau so. Ich weiß zurzeit auch nicht so recht wohin mit mir. Du schreibst echt schön. Und die Fotos passen auch ganz toll zu deinem Post! =)

    Herzlichst, Anni

    AntwortenLöschen